Warning: session_start(): open(/var/lib/php/sessions/sess_tpnu0ppsornp0t9g0ih3dfvd2o, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in /var/www/html/lyricsreg.com/reg.php on line 2

Warning: session_start(): Failed to read session data: files (path: /var/lib/php/sessions) in /var/www/html/lyricsreg.com/reg.php on line 2
UNHEILIG : Schenk mir Ein Wunder lyrics

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

UNHEILIG lyrics : "Schenk mir Ein Wunder"

Ich würde gern die Welt versteh`n,
ohne Angst nach vorne sehn.
Ich würde gern so vieles glauben

und ohne Furcht ganz blind vertraun.

Ich würde gern eine Welt aufbau´n

und voller Stolz in die Zukunft schau`n.
Ich würde gern mein Leben leben,
glaub mir, dafür würd ich alles geben.


Schenk mir ein Wunder,
sag mir das es sie noch gibt.

Schenk mir ein Wunder,
folgt auf Schatten wirklich Licht,
ich wünsch es mir.

Schenk mir ein Wunder,
ich wünsch es mir.
Schenk mir ein Wunder,

ich wünsch es mir.

Ich würde gerne die Wahrheit seh`n

und jede Lüge übersteh`n.
Ich würde gern meine Träume leben,
glaub mir, dafür würd ich alles geben.


Schenk mir ein Wunder,
sag mir das es sie noch gibt.

Schenk mir ein Wunder,
folgt auf Schatten wirklich Licht,
ich wünsch es mir.

Schenk mir ein Wunder,
ich wünsch es mir.
Schenk mir ein Wunder,

ich wünsch es mir.

ich würde gern einmal Blind vertrau`n

und der Furcht ins Auge schau`n.

Schenk mir ein Wunder,

ich wünsch es mir.
Schenk mir ein Wunder,
ich wünsch es mir,

sag mir, das es sie noch gibt.
Schenk mir ein Wunder,
folgt auf Schatten wirklich Licht,

ich wünsch es mir.
Schenk mir ein Wunder,
ich wünsch es mir.

Schenk mir ein Wunder,
ich wünsch es mir.

Submit Corrections