A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Bushido lyrics : "Der Sandmann Ft. Saad & Chakuza"

Verse 1 (Saad):
Es geht tok tok, der Libanese ist da
Besuch mich auf Tour, ich box box jeden der kam

Sieh flehen mich an und kriegen nie ein Feature mit mir
Die Teacher ist hier, ich hab deinem Idol sein T-Shirt signiert
Du willst die Schwester deiner Mama, komm ich liefere sie dir

Yeah, holt sie ab, wenn sie mich wieder massiert
Geil wie sie mich verwöhnt, die Scheiße bin ich gewöhnt
Ich bin ein guter Junge, plus eingebildet und schön

Es geht ratz fatz, wenn ich komm machst du Platz Platz
In meinem Viertel geht es fast ab wie in Bagdad
Und du bist Matsch Matsch, wenn ich dich klatsch klatsch

Bin ich mal in deiner $#[email protected] schiebst du ab$#[email protected]
Der aus dem Libanon, der, der jetzt auf VIVA kommt
Der Electro Ghetto salutiert, wenn der Leader kommt

Ersguterjunge Schwanz-in-den-Mund-Style
Mit jedem Track von uns verbreitet sich das Unheil
Ich will dich schlagen, leider fällt mir jetzt kein Grund ein

Fick nicht mit mir, es ist schlecht für die Gesundheit
Es steht zehn zu eins für den besten Rapper hier
Zieh dich zurück bevor ich meinen Respekt vor dir verlier


Hook (Saad, Chakuza & Bushido):
Ich hatte einen Traum, ich wollte einfach glücklich sein

Und nun Scheiße einfach alles was mir übrig bleibt
Schlaf nicht ein, hier kommt der Sandmann ans Mic
Der in der Nacht all deine Knochen wie ein Panzer zerreibt, yeah

Ich hatte einen Traum, ich wollte einfach glücklich sein
Und nun Scheiße einfach alles was mir übrig bleibt
Schlaf nicht ein, hier kommt der Sandmann ans Mic

Der in der Nacht all deine Knochen wie ein Panzer zerreibt, yeah

Verse 2 (Chakuza):

Chakuza Spartakus
Ein ganzer Mann, aber ein Sklave seiner Stadt, der dann im Kampfanzug sehr hart
sein muss

Feuer zieh mit mir, beherrsch die Spur meines Blutes
Ich spuck ohne Skrupel Wut auf deine Jugend, als wäre es nichts Gutes
Es macht BAAM und du spürst es, ich bin dran und ihr spürt es

Ich bin immer da, der Star, wo alle anderen sich fürchten
Stickle ist mein Mann am Beat, Stickle ist ein ganzer Krieg
Der euch verdammten Punks zu Sand zersiebt wie Dantes Peak

Mein %#@! ist mächtig, kräftig und stark, doch in echt zerbrechlich wie Glas
Auch meine Männer nennen mich Dragon Heart
Mein %#@! ist Rockin’ and Rollin’

Ich mach jeden Kingpin bloß mit einer Hand am Anschlag platt wie beim Bowling,
Punker
Ich bin echt dankbar, doch was ich heute so hör

Ist Zeug, das nichts schafft, sondern einfach nur noch Träume zerstört
Man, hör mich an und geh in Deckung, es ist gefährlich was ich spuck
Denn wenn ich rappe wird es dunkel, als würde die Erde dich verschlucken

Sag deinen Mädchen, sie können Fan sein, wenn sie möchten
Denn mein ^[email protected]#$ ist so lang, man könnte Brände damit löschen
Der letzte Schuss im Magazin

Der letzte Schuss, der jetzt ein Schluss unter euch Punker zieht

Hook (Saad, Chakuza & Bushido):

Ich hatte einen Traum, ich wollte einfach glücklich sein
Und nun Scheiße einfach alles was mir übrig bleibt
Schlaf nicht ein, hier kommt der Sandmann ans Mic

Der in der Nacht all deine Knochen wie ein Panzer zerreibt, yeah
Ich hatte einen Traum, ich wollte einfach glücklich sein
Und nun Scheiße einfach alles was mir übrig bleibt

Schlaf nicht ein, hier kommt der Sandmann ans Mic
Der in der Nacht all deine Knochen wie ein Panzer zerreibt, yeah


Verse 3 (Bushido):
Ich würde nen Kuchen backen, doch ich bin schwerer Dinge
Und ich versklave neun Rapper, wie der Herr der Ringe

Mann nennt dich „dieses einen“, mit seinen miesen Zeilen
Und diesen Herbst lädt mich Stäuber auf die Wiesn ein
Ich heule wie ein Wolf, Homey, ich bin Einzelgänger

Ihr kriegt nen neuen Job beim ZDF als Mainzelmänner
Ich bin beim Öffentlich Rechtlichen unzensiert
Du trinkst nur wöchentlich mit hässlichen Tunten Bier

Ich zaubere euch nen Hasen aus meinem Zylinderhut
Und schneide mir die Pulsadern auf vor blinder Wut
Herzlich willkommen, das ist mein kleines Theaterstück
Du bist ein kleines Kind, das heute den Predator küsst
Ich nehme euch mit auf eine Reise ohne Wiederkehr

Und schon wieder kommen diese Lieder auf VIVA, yeah
Das ist nicht Spaß am Dienstag
Das sind drei Kerle, die euch kidnappen, alles Gute noch zum Valentinstag
Ich gebe gebrochenen Herzen den Mut zum weiter schlagen
Ich bin jetzt down mit Beatlefield, bitte weitersagen

Als wäre ich kalter Krieg, bringe ich euch den Sensemann
Klopf klopf, geh an deine Tür, jetzt ist Sense, mann

Hook (Saad, Chakuza & Bushido):
Ich hatte einen Traum, ich wollte einfach glücklich sein

Und nun Scheiße einfach alles was mir übrig bleibt
Schlaf nicht ein, hier kommt der Sandmann ans Mic
Der in der Nacht all deine Knochen wie ein Panzer zerreibt, yeah
Ich hatte einen Traum, ich wollte einfach glücklich sein
Und nun Scheiße einfach alles was mir übrig bleibt

Schlaf nicht ein, hier kommt der Sandmann ans Mic
Der in der Nacht all deine Knochen wie ein Panzer zerreibt, yeah

Submit Corrections

Thanks to alexandra_feaa