Unendliches Leben lyrics

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

FREI.WILD lyrics : "Unendliches Leben"

In Gedanken versunken
Sitze ich nun hier und schau mir die Bilder an
All die Zeit ist vergänglich
Und dieses Leben lebt man nur lebenslänglich
Viel ist geschehen und viel ist passiert
Früchte können nur wachsen, wenn man sie säht
Viel ist geschehen und viel ist passiert
Gewinnen kann keiner, der nicht auch was riskiert


Wir kommen und gehen
Wir bleiben nicht stehen
Wie viele Tage auch vergehen
Der Sonne folgt Regen
Und dem Regen die Sonne
Unendliches Leben
Ist Fluch oder Segen
Kalte Winde, sie wehen
Der Sonne entgegen


Läufst du vorne oder folgst du?
Verzichtest du oder kämpfst du für dein Recht?
Sei deines Willens der König
Sei deines eigenen Gewissens treuer Knecht
Viel wird geschehen und viel wird passieren
Früchte fallen von den Bäumen, bevor sie vergehen
Viel wird geschehen und viel wird passieren
Grauer Rauch steigt zum Himmel, lässt sich nicht dirigieren

Wir kommen und gehen
Wir bleiben nicht stehen
Wie viele Tage auch vergehen
Der Sonne folgt Regen
Und dem Regen die Sonne
Unendliches Leben
Ist Fluch oder Segen
Kalte Winde, sie wehen
Der Sonne entgegen



Es wird kälter und kälter
Wir werden älter und älter
Nichts kann das ändern
Nichts bleibt für immer, nichts bleibt für immer
Wir kommen und gehen
Wir bleiben nicht stehen
Wie viele Tage auch vergehen
Der Sonne folgt Regen
Und dem Regen die Sonne
Unendliches Leben
Ist Fluch oder Segen
Kalte Winde, sie wehen
Der Sonne entgegen

Submit Corrections

Thanks to maria.01215

Powered by MusixMatch